Natur und Umwelt

Bakterien in Seen nutzen Plastikmüll als Nahrungsquelle
Natur und Umwelt · 17. November 2022
Plastikmüll verschmutzt nicht nur die Weltmeere, sondern auch Seen. Ein Team von Forschenden fand nun heraus, dass natürlich vorkommende Bakterien Abbauprodukte von Kunststoffmüll als Nahrungsquelle nutzen können.

Mehr Pflanzen ins Zimmer – der Gesundheit zuliebe!
Natur und Umwelt · 18. Juli 2022
Zimmerpflanzen produzieren nicht nur Sauerstoff, sie verbessern auch die Qualität der Luft, indem sie ihr schädliches Stickstoffdioxid entziehen. Wieviel genau, das untersuchten jetzt Forschende aus England.

Bäume kühlen Städte
Natur und Umwelt · 17. März 2022
Grünflächen mit Bäumen kühlen Städte deutlich besser als Rasenflächen ohne Bäume. Das zeigt jetzt eine Studie der ETH Zürich, die in Nature Communications erschienen ist.

Sonnenlicht wirkt positiv bei MS
Natur und Umwelt · 17. Juni 2021
Wissenschaftler aus Münster veröffentlichen eine neue Studie in der Fachzeitschrift PNAS: UV-Strahlung kann die Beschwerden von Multipler Sklerose lindern.