· 

Musik hilft bei Corona-Stress!


Musik schaltet das Herz auf Empfang und hilft gegen depressive Stimmungen


Musik bei emotionalem und sozialem Stress


Sie mögen Musik? Vielleicht haben Sie dann auch schon die Erfahrung gemacht, dass Ihnen Musikhören und Musikmachen hilft, durch schwere Zeiten zu kommen.

 

Nach einer repräsentativen Umfrage in sechs Ländern, darunter auch Deutschland, nutzten mehr als die Hälfte der Befragten Musik, um emotionalen oder sozialen Stress während der Corona-Pandemie zu bewältigen – besonders gilt dies für ältere Menschen.

 

Wer zu depressiven Stimmungen neigt, dem hilft Musikhören, mit Ängsten und Sorgen umzugehen, fanden die Forscher heraus. Menschen, die in der Corona-Zeit vor allem soziale Kontakte vermissen, vermittelt Musik ein Gefühl der Zugehörigkeit und Gemeinschaft – ganz besonders, wenn man selbst musiziert!


Besonders selber musizieren tut gut!


Musik hilft bei Corona-Stress!